Freitag, 21. Oktober 2011

Candy Card...

... so heißt diese kleine Geschenkverpackung, die auch gleichzeitig als Karte verwendet werden kann. Sie kann entweder innen oder auf der Rückseite beschriftet werden. Heute zeige ich Euch meine blaue Variante.



Innendrin versteckt sich ein kleines Beutelchen mit was Süßem. Hier wäre z.B. auch noch Platz für ein kleines Geldgeschenk.

 
Die weißen bereits vorgenuteten Rohlinge aus einem dicken, festen, glänzenden Papier hab ich letztlich auf dem Mekka bei "Moningstarstamps" ergattert. Am gleichen Stand habe ich auch die kleinen Stempelmotive gekauft. Sind sie nicht süß?! Ich fand die Idee mit dem Rahmen und den kleinen Motiven total klasse. Natürlich lässt sich die Verpackung aus jedem anderen Farbkarton auch herstellen.
Von den Verpackungen gibts demnächst noch mehr in anderen Farbvarianten zu sehen.
 
Stempel: Hero Arts, Stempelmeer, morningstarstamps
Coloration: SU Stempelkissen marineblau, rotkäppchenrot, wildleder, Stickles
Papier: Rohling Candy Cards von morningstar, SU Designpapier, Farbkarton SU marineblau, Karteikarte weiß
Sonstiges: Bänder
Tools: Wortfenster Stanze SU

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Hallo Jeanette,
eine klasse Idee etwas zu verschenken, mir gefallen alle Variationen sehr gut, am besten aber die mit dem großen Schneemann.
LG Gudrun

Yvonne hat gesagt…

Die Verpackung ist total schön!
Eine tolle Idee eine Karte mit einer Kleinigkeit zu verschenken!
LG Yvonne

Helga hat gesagt…

Allerliebst deine Schneemännerparade. Der mit dem großen Hut gefällt mir am besten.
Die werden reißenden Absatz finden. LG Helga

jopa hat gesagt…

Das sind ja lustige Schneemänner....tolle Idee von dir!!

lg dir
Veronika

Crystal hat gesagt…

HOW CUTE!!!! totally adorable!

Anke hat gesagt…

Und auch Deine Candy Cards schauen zauberhaft aus, diese Verpackung ist ja total genial.

LG
Anke