Freitag, 29. Juli 2011

Und hier ist das Missgeschick!

Ich habe Euch ja schon von meinem Missgeschick beim Basteln der letzten Karten erzählt. Hier ist es nun, ein ganz schlichtes Kärtchen, bei dem ich zugleich meine neueste Errungenschaft von Stampin Up!, die Stanze Blumengruß eingeweiht habe.


Ich bin mit meinem Missgeschick eigentlich ganz zufrieden und glaube ich werde noch weitere davon für verschiedene Gelegenheiten werkeln. Was meint Ihr?
Stempel: Rayher
Stempelkissen: SU pflaumenblau
Papier: Farbkarton SU pflaumenblau, vanille konfetti, Designpapier SU
Sonstiges: Band, Knopf SU
Tools: Stanze Blumengruß SU

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Hallo Jeanette,
wenn aus jedem Mißgeschick so eine tolle Karte entsteht, fände ich das klasse, meine Mißgeschicke landen meistens im Papierkorb.
Mir gefällt deine Karte sehr gut.
LG Gudrun

Helga hat gesagt…

Kompliment! Die Karte ist dir wieder wunderbar gelungen. Wie schön das man solche Mißgeschicke immer wieder perfekt "vertuschen" kann, oder eben wie bei dir geschehen, was ganz anderes daraus entsteht.
LG Helga

Daniela hat gesagt…

Schöne Karte, ich find sie toll.

lg Dani

Sonja hat gesagt…

Hallo du Liebe,
was ist jetzt das Missgeschick? ;-)
Liebe Grüße,
Sonja

Dagmar hat gesagt…

Wenn alle "Missgeschicke" so aussehen, dann kann ja nicht viel schiefgehen ;o))
Süß,mit der Blumenstanze.
Liebe Grüße, Dagmar

Anja hat gesagt…

Hallo Jeanette,

es ist klasse was immer wieder aus Missgeschicken oder Zufällen entsteht. Deine Karte ist wirklich toll...mehr davon :-)

LG
Anja