Sonntag, 12. Dezember 2010

Weihnachtsgestecke

Mir ist aufgefallen, dass ich Euch noch gar nicht mein Adventsgesteck gezeigt habe. Ist ja erst der dritte Advent heute :)) Da ich immer etwas Angst habe mit Kerzen und Tannengrün, habe ich mich für die Glas-Teelicht Kombination entschieden. Es ist total praktisch einfach immer nur die Teelichter auszutauschen. In den Gläsern kann nichts passieren und die großen Kerzen werden in einer Laterne abgebrannt. Dieses Teilchen ziert unseren Esszimmertisch.

Auf dem Wohnzimmertisch steht noch ein weiteres weihnachtliches Gesteck, ebenfalls mit
Teelichtern.

Überhaupt stehen in unserem Wohn-/Esszimmerbereich zahlreiche weihnachtliche Gefäße, Gläser und Laternchen, in denen Teelichter oder Kerzen angezündet werden können. Wenn wir jeden Abend alle anzünden, haben wir am Ende der Weihnachtszeit ein Vermögen für Teelichter ausgegeben :))) Aber ich find das sooo gemütlich.
Ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent! Sorry, dass die Bilder nicht ganz so gut sind.

Keine Kommentare: