Freitag, 12. November 2010

Weihnachtskugeln

Mit der großen Ornamentstanze von Stampin Up! habe ich diese ganzen Weihnachtskugeln gewerkelt. Gestempelt habe ich mit dem Set "Moderne Weihnachten" auf vanille purem Farbkarton mit den Farben, savanne, dunkelbraun, olivgrün, dunkelgrün, glutrot, chili, pflaumenblau, ozeanblau und marineblau.
Erst war ich ja der Meinung, die Stanze brauche ich nicht, da die Motive groß genug sind, um sie auszuschneiden. Nun bin ich aber froh, dass ich die Stanze doch genommen habe, sonst würde ich wahrscheinlich nächstes Jahr Weihnachten noch schnibbeln :-)
So sind die Anhängerchen schnell fertig, einfach drei Kugeln stempeln, stanzen, ein Band dazwischen legen und gegeneinander kleben. Ich finde sie sind vielseitig einsetzbar, Frau kann sie z.B. ins Fenster hängen, an den Tannenbaum oder einfach an ein Geschenkpäckchen...

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Hallo Jeanette,
deine Idee finde ich echt klasse und wirklich vielseitig einsetzbar.
VLG Gudrun

hippe hat gesagt…

Absolut genial! Mensch, was Du immer für Ideen hast... Und eine voll kreative Phase hast Du auch z.Zt....

LG die hippe

flati hat gesagt…

und ich dachte du hast sie alle ausgeschnibbelt *lach*
Ja Stanzen sind immer wieder genial und wenn so etwas tolles herauskommt allemal.
Ich finde deine Weihnachtskugen super gelungen

LG Sonja xx

Barbara hat gesagt…

Die sind ja witzig... Würd ich glatt an meinen Weihnachtsbaum hängen. Ganz tolle Idee. Kompliment!
Liebe Grüsse
Barbara<3

Helga hat gesagt…

Mensch da bin ich ja froh das du sie so ausnutzt, deine neue Stanze. Ich habe dich auch nicht gezwungen ;)
LG Helga

Sibylle hat gesagt…

Hallo Jeanette,
die sehen klasse aus. Und auch deine Farbauswahl gefällt mir sehr gut.
LG Sibylle

Anke hat gesagt…

WUNDERSCHÖN !!!

LG
Anke