Samstag, 2. Oktober 2010

Luminaria Licht-Tüten

Heute möchte ich Euch mal was ganz anderes zeigen und zwar diese Luminaria Licht-Tüten. Die Tüten sind aus einem nicht entflammbaren Material, in die man ein Teelicht stellen kann. Es gibt sie für viele verschiedene Anlässe, ich habe mich zunächst für die weihnachtliche Variante entschieden.
Stempel: Penny Black, Whiff of Joy, Stampin Up! Snow Flurries, Stampin Up! Cold Play, Plum Purdy Mr. Willie & Friends
Coloration: Aquarellstifte Faber Castell, Stickles
Stempelkissen: SU brokatblau, flüsterweiß, zartblau, Brilliance Starlite Silver

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

sieht supertoll aus... mit Kerzchen drin wäre bestimm t sehr stimmungsvoll
LG MSBine

Anke hat gesagt…

Zauberhafte Tüten liebe Jeanette, sehr schöne Idee und wunderbar gestaltet.

Herzliche Grüße
von Anke

Barbara hat gesagt…

die sind ja süüüüüüüüsssss. Gefallen mir sehr. Kompliment. Liebe Grüsse Barbara <3

Helga hat gesagt…

Hallo Jeanette,
die Lichtertüten sind sehr schön geworden. Ich habe auch noch einigebei mir liegen, die ich unbedingt verarbeiten muss.Und nicht vergessen!Immer mit Glas und Teelicht aufstellen!
LG Helga

hippe hat gesagt…

Und da bin ich schon.....
Also wenn Du mir mal verrätst, wo man solche Tütchen kaufen kann, wäre ich froh...
Diese beiden Varianten sehen klasse aus. Bei den ganzen Tütchen sieht man erst mal, was für Stempelschätzchen wir eigentlich haben, ne?

LG die hippe