Freitag, 19. Juni 2009

Best Wishes

Irgendwie gefallen mir diese Motive im Moment total gut, daher gibts heute noch ein Kärtchen mit einer netten nostalgischen Dame.

Außerdem wollte ich noch schnell, die Samtbordüren ausprobieren, die heute frisch bei mir eingetrofen sind. Die sind echt klasse, das sind Rubbel-Bordüren. Auf dem braunen Streifen sieht man das abgerubbelte Samtmotiv und links daneben, das türkise ist eigentlich der Abfall, kann man aber auch noch verwenden. So hat man Positiv und Negativ.
Papier: Kartenrohling, HG La Blanche
Sonstiges: Primas, Brads, Samtrubbelbordüren, Rub-Ons La Blanche, Sticker, Kristalle, Rub-On Schrift

Nostalgische Hochzeitskarte

Da wir demnächst zu einer Hochzeit eingeladen sind und ich natürlich mal wieder keine auf Vorrat habe, habe ich heute diese Hochzeitskarte gewerkelt.

Das Motiv ist vorgestanzt und aus einem Set " Viktirianische Kameen" der Firma Reddy Creative Cards. Ich finde diese Motive total schön, sehen aus wie alte Fotos.
Den Rahmen um das Motiv habe ich mit meinem neuen Board "Framey" der Glittergils gestaltet. Hier habe ich zunächst einen Rahmen in mintgrün geprägt, danach auf das innere noch einmal Motiv Papier geklebt, beglittert und noch eine Schnörkelbordüre aufgerubbelt. Ansonsten habe ich folgendes Material verwendet: HG, Kartenrohling, Rub-On Bordüre sowie Schriftstempel und Embellishments La Blanche, Sticker, Primas, selbstklebende Halbperlen

Dienstag, 9. Juni 2009

Yabba Dabba Doo

"Yabba Dabba Doo!" Wer kennt die Flintstones nicht. Dieses Kärtchen mit Fred soll meinen Vorrat an Männerkarten weiter aufstocken. Ich finde das HG Papier von Basic Grey wirklich super passend zu diesen Motiven.

Stempel: Motiv Stempelfee Flintstones, Schrift Heindesign
Coloration: Aquarellstifte Faber Castell
Papier: HG Basic Grey archaic, Kartenpapier braun
Sonstiges: Brads Zeemann, Button Ups von Stickopotamus

Sonntag, 7. Juni 2009

Happy Birthday Männerkarte

Da ich ja seit ewigen Zeiten nicht gewerkelt habe, sind mir so langsam die Karten ausgegangen, die man auch mal einem Mann schenken kann. Dieses Kärtchen soll nun für Nachschub sorgen, ich denke die Brauntöne sind ganz passend. Den Luftballon habe ich noch mal auf ein Stück von dem HG gestempelt, ausgeschnitten und mit 3D-Pads aufgeklebt. Dadurch wirkt die Karte irgendwie plastischer, was man auf dem Bild aber leider nicht so gut erkennen kann :-(
Stempel: Motiv Chris Bears, Schrift A Muse Artstamps
Coloration: Aquarellstifte Faber Castell
Papier: HG Kaiser Craft, sonstiges Kartenpapier braun
Sonstiges: Brads Kaiser Craft und sonstige, Gitzersteine
Tools: Slice Basis Shapes 1

Birthday Wishes

Nach langer, langer Zeit hab ich es nun auch endlich mal wieder geschafft etwas zu basteln. Herausgekommen ist dieses Geburtstagskärtchen in 3D mit dem süßen Forever Friends Bärchen. Dieses Motiv habe ich auch als Stempel, damit hatte ich hier schon mal ein Kärtchen gezeigt. Als ich dann auf der Creativa die Bastelpackungen damit gesehen habe, musste ich diese unbedingt haben. Finde das Bärchen echt knuffig.

Motiv und Papier: Party Bag Decoupage Pack von foreverfriends, Cardstock
Sonstiges: Coloured Stickers von
foreverfriends, Glitzersteine
Tools: Slice