Mittwoch, 30. September 2009

Gute Besserung!

Heute morgen um kurz nach 9:00 Uhr schellte das Telefon und der Mann meiner Freundin war am Apparat. Er erzählte mir, dass mein Freundin gestern Abend vom Pferd gefallen ist und sich den Oberschenkel gebrochen hat. Jetzt liegt sie im Krankenhaus und ihr wurden gestern noch in einer Not-OP Platten und Schrauben eingesetzt. Da ich sie ja sofort besuchen wollte habe ich ganz schnell dieses Kärtchen gewerkelt.

In Wirklichkeit sieht es viel heller und freundlicher aus, aber wie gesagt, mußte schnell gehen. Meine Freunding hat sich auf jeden Fall sehr darüber gefreut. Es gab natürlich auch noch ein paar Nischis dazu. Als kleines Trostpflaster. Die Arme ist jetzt erst mal für ca. 12 Wochen außer Gefecht.
Stempel: Schrift La Blanche
Papier: HG Kaisercraft Sonstiges: Primas, Brads Kaisercraft
Tools: Cuttlebug, Quickutz Photocorners

1 Kommentar:

Iris hat gesagt…

Ohhh das ist ja schade für deine Freundin. Deiner Karte sieht man aber auf keinen Fall an das sie schnell gemacht wurde, die ist nämlich schön!!!!